Kunst

16 Beiträge

Mae West

Die Mae West ist ein nach der Schauspielerin Mae West benanntes Kunstwerk auf dem Effnerplatz in München-Bogenhausen. Die von der Künstlerin Rita McBride entworfene 52 Meter hohe Plastik ist ein aus Rohren gebildetes Stabwerk in […]

Das Ambigramm

Das Ambigramm „LOVE HATE“ ist eine Skulptur der Performancekünstlerin Mia Florentine Weiss. Der Schriftzug liest sich von der einen Seite als „Love“, von der Rückseite hingegen als „Hate“. Mia Florentine Weiss versteht zudem die Skulptur […]

Stay Home

Am ersten Wochenende nach den wegen der grassierenden COVID-19-Pandemie verhängten Ausgangsbeschränkungen nutzte ich das sonnige Wetter, um ein Graffiti einzufangen, welches schon seit zwei Wochen am Beginn der neuen Sendlinger Fußgängerzone aufgesprüht wurde. Als ich […]

Kommunizierende Kontinente

Kommunizierende Kontinente. Von Xinyi Liao aus China, Philip Ayengo aus Kenia und Analia Martinez aus Argentinien. Drei KünstlerInnen aus drei Kontinenten treffen sich im vierten Kontinent Europa. Durch ihre Exponate und Projekte kommunizieren sie hier […]

Kunstinstallation ‚Never again‘

Am 11. November 2018 jährte sich der Tag des Waffenstillstandsvertrags von Compiègne und damit das Ende des Ersten Weltkriegs zum hundertsten Mal. Aus diesem Anlass verwandelte der Münchner Aktionskünstler Walter Kuhn den Königsplatz in ein […]

Seifenblasenkunst

Auf dem Heimweg vom Kocherball traf ich Hubert Spiess, welcher bei tiefstehender Morgensonne zauberhafte Seifenblasengebilde für kurze Zeit zum Leben erweckte. Er sagte mir dass das Glück in den kleinsten Dingen des Lebens bestehen würde […]

FUTURO. A Flying Saucer in Town

Das FUTURO ist nicht nur das bekannteste und innovativste, sondern auch eines der ersten in Serie produzierten Kunststoffhäuser der Welt. Kein anderes Objekt verkörpert den Glauben an den technologischen Fortschritt und an die Zukunft des […]

Nachtschwärmer Kulturnacht

Rund 220.000 Besucher wollten sich die Nachtschwärmer Kult(ur)-Nacht nicht entgehen lassen: Schon zum 11. Mal belebte die Veranstaltung mit Live-Musik, Shoppen und Bühnenshows die Innenstadt. Geschäfte und Biergärten öffneten bis um 24 Uhr – auf […]

Roxy Paine – Discrepancy

‚Discrepancy‘ des New Yorker Künstlers Roxy Paine ragt über 11 Meter in den Himmel. Der im März 2011 ‚gepflanzte‘ Baum aus Edelstahl ist die vierte Großskulptur, die als permanente Installation in Europa zu sehen ist […]

Mädchen auf der Schildkröte

Das Mädchen auf der Schildkröte ist eine Bronzeskulptur des französischen Künstlers Jean Henninger (* 1916, † 1994), und wurde 1971 errichtet. Das Mädchen scheint im Wasser zu hocken, – erst auf den zweiten Blick fällt […]

Die Kunstausstellung

Die Kunstausstellung des Künstlertrios Corinna Naumann, Franziska Rudert und Malte Dinkela am 11. Oktober im Quiddezentrum bot Gelegenheit für eine kleine Panoramatour. Als kleine Besonderheit sind einige der ausgestellten Exponate klickbar und können in höherer […]

Bob der Streuner

Getreu dem Vorbild „Bob der Streuner“ weicht auch Kater Helios seinem treuen Freund und Strassenmusiker Aldo nicht von der Seite.  Der Franzose tourt mit seiner Drehorgel von Südeuropa bis in den hohen Norden. Der Kater […]

Mein Kühlschrank

Ein wesentlicher Vorteil von Panoramen besteht darin, auch das mickrigste Hotelzimmer wie eine luxuriöse Suite aussehen zu lassen. Prinzipiell kann der aufgenommene Raum jede Größe haben, vom Flugzeughangar bis zum … Kühlschrank :-) Es muss […]

Die endlose Treppe

Im Innenhof der Witschaftsprüfungsgesellschaft KPMG im Münchner Westend steht die Skulptur ‚Umschreibung‘ des dänischen Künstlers Ólafur Elíasson, welche eine sich endlos auf und ab windende Treppe darstellt. In München gibt es noch drei weitere Installationen […]

Das Molekül

Im Innenhof der Firma Linde, zugänglich über das OCUI bzw. manchmal über die Rückseite des Angerhofs befindet sich eine große Skulptur mit dem Namen ‚Das Molekül‘ vom Künstler Christopher Klein. Hier habe ich mehrere Aufnahmen […]