Schwanensee

Ende letzten Jahres entstand dieses interessante Panorama nahe der Thalkirchner Brücke am Isarufer.

Dabei hatte ich die Kamera mit Hilfe des Mechas auf dem bodennahen Stativ montiert und die Kamera rotierte automatisch im Kreis, während ich aus sicherer Entfernung Brotstückchen hinwarf um die Tiere anzulocken. Leider bekamen die schnell raus daß nicht das seltsam surrende Objekt am Ufer für die Brotspende verantwortlich war, sondern der Herr mit der dunklen Jacke. Infolgedessen rannten die Tiere immer auf mich zu, anstatt auf die Kamera. Zum Schluss wurde es etwas unübersichtlich und als einer der Schwäne fast den Aufbau umwarf, brach ich die Aktion ab.

Die Bilder verschwanden für ein Jahr in der Versenkung, – erst jetzt fand ich Zeit und Muße um daraus ein Panorama zu basteln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.