Das Isartor

Ebenfalls an einem Sonntag früh aufgenommen und daher weitestgehend menschenfrei, das Münchner Isartor. Das Isartor ist das 1337 fertiggestellte östliche Stadttor der historischen Altstadt Münchens und beherbergt das Valentin-Karlstadt-Musäum.

Auf der Westseite des Turms ist eine Uhr angebracht, deren Zeiger entgegengesetzt laufen, auch das Zifferblatt ist spiegelverkehrt. Dies soll an Karl Valentin erinnern. Willy Brandt hat hierzu gesagt: „In Bayern gehen die Uhren anders.

Und ganz unrecht hat er damit ja nicht gehabt, oder?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.