Langeweile muß auch mal sein


Langeweile muß auch mal sein. Man kann nicht immer nur Vollgas fahren, – und so ertappe ich mich häufig dabei, Panoramen von ganz alltäglichen Szenen aufzunehmen, nur um die Ergebnisse dann wieder zu löschen weil sie so … belanglos sind.

Dabei war ich heute früh schon sehr aktiv und bin mitten in der Stadt mit meinem Sky-Hero Spy geflogen. Eine der Auflagen die mit der kürzlich zugeteilten Aufstiegsgenehmigung verbunden sind ist die vorherigen Anmeldung des Fluges bei der Polizei, – ganz einfach telefonisch unter der ‚110‚. Hierzu ruft man kurz durch, meldet den Flugort und das Zeitfenster und das wars auch schon. In diesem Fall wurde ich noch gebeten, nach Abschluß meiner Arbeiten Bescheid zu geben. Natürlich gibt es weiterhin Bürger die sich Sorgen machen und vielleicht auch solche, welche die Polizei verständigen, – aber dank der vorherigen Anmeldung kann diese dem Anrufer dann mitteilen: „Alles in Ordnung, – wir wissen Bescheid.

Natürlich darf man weiterhin nicht überall fliegen und muß beachten, niemanden zu gefährden, aber wenn all dies geklärt ist führt die Aufstiegsgenehmigung zu einem deutlich niedrigerem Flugpuls.

Weil es aber bereits ein Panorama vom Marienhof gibt, zeige ich stattdessen jenes, welches durch die eingangs erwähnte Langeweile zustandekam und verabschiede mich nach draußen, wo noch viel interessantere Fotomotive auf mich warten!


Über Mark Simons

Hallo, mein Name ist Mark und ich wohne in der beschaulichen Münchner Altstadt. Seit nunmehr zwölf Jahren bin ich fasziniert von der Panoramafotografie und experimentiere gerne mit neuen Aufnahmetechniken. Neben meinen fotografischen Streifzügen lerne ich, die Gitarre zu spielen und mag Thaifood.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.