Der Asamhof


Der Asamhof ist eine quirlige Passage, welche die Kreuzstrasse und die Sendlinger Straße miteinander verbindet. Hier liegen mehrere Cafés und Restaurants, und laden zum Schlendern und Verweilen ein. Über die ganze Länge von bunten Sonnenschirmen abgedeckt findet man hier im Sommer ein schattiges Plätzchen und Ruhe vor dem Treiben in den Geschäftsstraßen.

Auch dieses Panorama wurde noch mit „dem alten Setup“ erstellt (Spieth-Mast, 500D & Sigma 8mm), gefällt mir aber dennoch sehr gut.


Über Mark Simons

Hallo, mein Name ist Mark und ich wohne in der beschaulichen Münchner Altstadt. Seit nunmehr zwölf Jahren bin ich fasziniert von der Panoramafotografie und experimentiere gerne mit neuen Aufnahmetechniken. Neben meinen fotografischen Streifzügen lerne ich, die Gitarre zu spielen und mag Thaifood.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.